Produkte von Promodoro Bekleidung

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20

Promodoro Bekleidung

Promodoro, der Teamausstatter für Teambekleidung

Hochwertige Materialien und sorgfältige Verarbeitung geben der ihrer Kollektion den überzeugenden Griff. Promodoro Teambekleidung verwenden 100 % gekämmte und ringgesponnene Baumwolle für den Großteil seiner Kollektion. Besonders softe, enzymgewaschene Baumwollqualitäten verwenden für modische Wellness-Produkte. Strapazierfähige Baumwoll-, Polyester- oder Elasthanmischungen hingegen setzen sie für stark beanspruchbare Produkte ein. Je nach Vereinstextilien, Vereinskleidung oder Arbeitsbekleidung haben wir Shirts mit verschiedenen Stoffarten für Ihre Teambekleidung. Für den Großteil der Kollektion wird geschmeidige Maschenware verwendet, die je nach Artikel in Grammatur und Strickart variiert. So finden sich bei uns für T-Shirts z.B. Single Jerseys, Rip- und Interlockstoffe wie auch Piqués.

Für die Fertigung von Promodoro Sweatern und Sweatjacken verwenden wir sowohl die Variante Molton brushed, einen Stoff, der extra angeraut wird und so eine flauschige Innenseite bekommt, wie auch Molton unbrushed, bei dem dieser Vorgang entfällt und der so angenehm griffig ist. Produkte für die Bereiche Outdoor, Sport und Funktion werden aus funktionellen Polyesterfasern bzw. Fasermischungen hergestellt und mit spezieller CoolDry- oder antibakterieller Ausrüstung versehen. Atmungsaktive Softshellstoffe, wärmendes Fleece mit Antipilling-Ausrüstung oder wetterfeste Materialien machen die Auswahl komplett und bieten für jeden Anlass die richtige Funktion!

Promodoro Bekleidung wie T-Shirt, Sweathirt und Poloshirt für Vereine und Teams

Die Kollektion spiegelt in Design, Farben und Materialien das, was auch die schnelllebigere Modebranche an interessanten Entwicklungen auf den Markt bringt. Sie fokussieren die Trends, die für eine spannende, abwechslungsreiche und zugleich optimal veredelbare Kollektion von Bedeutung sind. So bringen wir die neuesten Entwicklungen aus der Textilveredelungstechnik mit den relevantesten Modetrends zusammen. Daraus machen wir überzeugende Produkte für alle Verwendungen im Bereich Vereinssport, Freizeitsport und Leistungssport. Vom Baumwoll-T bis zum Sublimationsshirt oder Funktionsshirt.

Ein schönes Beispiel für besondere Qualität der Produkte ist das Baumwollgewebe, das in vielen Teambekleidungen zum Einsatz kommt. Zuallererst besteht es aus 100 Prozent Baumwolle, was keineswegs selbstverständlich ist. Denn anders als gängige Strickware, die mit nur zwei normal dicken Fäden gestrickt werden, werden die Shirts aus drei Fäden hergestellt ? und das spürt man deutlich. So fühlen sich Produkte aus diesem hochwertigen Baumwollgewebe luftiger an, besitzen bessere thermophysiologische Eigenschaften und sind aufgrund ihrer feineren Struktur besser bedruckbar.

Promodoro arbeitet mit Produzenten zusammen, die in unterschiedlichsten Bereichen der Produktionskette zertifiziert sind. Die einzelnen Zertifikate beziehen sich auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Für alle Bereiche gibt es mittlerweile Standards und Kontrollen, eine Übersicht der wichtigsten Zertifizierungen, die diesen Betrieb betreffen, zeigen wir hier!
WRAP ist eine unabhängige, objektive und gemeinnützige Organisation, die sich die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in Fabriken der Bekleidungsindustrie zum Ziel gesetzt hat. Zu den WRAP-Standards gehören unter anderem das Verbot von Zwangs- und Kinderarbeit, Verbot von Belästigung oder Missbrauch, Zahlung der gesetzlichen Mindestlöhne einschl. Sozialleistungen, Gewährleistung eines sicheren und gesundheitsverträglichen Arbeitsplatzes.

Der GOTS-Standard stellt Richtlinien für die Herstellung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern bereit. Diese betreffen die gesamte Lieferkette ?sowohl was die ökologischen Aspekte als auch die Arbeitsbedingungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie betrifft. So darf etwa die Bodenfruchtbarkeit nicht durch schädliche Stoffe, langlebige Pestizide und künstliche Dünger manipuliert werden. Der Anbau von genveränderten Pflanzen ist verboten.

Textile Exchange (vormals Organic Exchange) ist eine 2002 gegründete gemeinnützige Organisation, die sich weltweit für die Entwicklung von Nachhaltigkeit in der globalen Textil-Wertschöpfungskette engagiert. Die Organisation unterstützt Menschen und Unternehmen beim Einsatz von nachhaltigen Praktiken. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Minimierung der nachteiligen und der Maximierung der positiven Auswirkungen der globalen Textilindustrie gelegt.

Der Standard 9001 definiert Grundlagen für ein Qualitätsmanagementsystem. Dazu gehören eine hohe Kundenfokussierung, die Motivation und Einbindung der Geschäftsführung, sämtliche Prozessabläufe und kontinuierliche Verbesserungen auf allen Ebenen.

Der OHSAS 18001 Standard ist eine international anerkannte Methode zur Prüfung und Beurteilung der Arbeitsschutzsysteme. Hierfür kommt ein definiertes Management-System zum Einsatz, um Gesundheits- und Sicherheitsrisiken zu identifizieren und zu kontrollieren. Dies versetzt Unternehmen in die Lage, Gefahren für ihre Mitarbeiter und Besucher zu minimieren.

Die Think Green Initiative unterstützt Lieferanten bei der Umsetzung von Umweltschutzmaßnahmen im Herstellungsprozess. Zugleich hilft sie dabei, Kosten zu reduzieren und die Materialeffizienz zu verbessern. Außerdem wird dabei den Ansprüchen von Angestellten, Investoren und der Gesellschaft Rechnung getragen.

Wir vertrauen PROMODORO und Ihre Bekleidung voll und ganz.